Helle Mehle

In dieser Rubrik finden Sie Mehle, die nicht aus dem vollen Korn ermahlen wurden. Beim Auftrennen des Korns in der Mühle fallen zuerst die hellen inneren Bestandteile (aus dem Mehlkörper) ab. Beim Sichten (so heißt der Siebprozess) werden diese vom übrig bleibenden Schrot getrennt und dann vermischt. Je nachdem welchen Mineralstoffgehalt das Mehl hat (die Typenzahl), ist es heller oder dunkler.

In dieser Rubrik finden Sie Mehle, die nicht aus dem vollen Korn ermahlen wurden. Beim Auftrennen des Korns in der Mühle fallen zuerst die hellen inneren Bestandteile (aus dem Mehlkörper) ab. Beim... mehr erfahren »
Fenster schließen
Helle Mehle

In dieser Rubrik finden Sie Mehle, die nicht aus dem vollen Korn ermahlen wurden. Beim Auftrennen des Korns in der Mühle fallen zuerst die hellen inneren Bestandteile (aus dem Mehlkörper) ab. Beim Sichten (so heißt der Siebprozess) werden diese vom übrig bleibenden Schrot getrennt und dann vermischt. Je nachdem welchen Mineralstoffgehalt das Mehl hat (die Typenzahl), ist es heller oder dunkler.

Filter schließen
 
  •  
von bis
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dinkelmehl Type 630 Dinkelmehl Type 630
Ausschließlich aus Ur-Dinkel-Sorten (Schwabenkorn, Franckenkorn, etwas Oberkulmer Rotkorn) gewonnenes, hell ausgemahlenes Mehl für die universelle Anwendung. Hauptsächlich wird es für Brötchen, helle Brote oder auch Hefefeinteige...
2,45 € *
Dinkelmehl Type 1050 Dinkelmehl Type 1050
Ausschließlich aus Ur-Dinkel-Sorten (Schwabenkorn, Franckenkorn, etwas Oberkulmer Rotkorn) gewonnenes, etwas dunkler (mit mehr Randschichten des Korns) ausgemahlenes Mehl für die universelle Anwendung. Gerade im Brotbereich wird das...
Inhalt 1000 gr
2,45 € *
Emmermehl hell Emmermehl hell
Aus dem Urgetreide Emmer ermahlenes Mehl, welches (etwas unüblich) nicht aus dem ganzen Korn kommt. Ideal für die Herstellung von hellen Backwaren. Emmer hat einen sehr schwachen Kleber und ist daher am sinnvollsten mit anderen...
Inhalt 1000 gr
3,25 € *
2 von 2
Zuletzt angesehen