Ganze Körner

Filter schließen
 
von bis
  •  
Weizen
Weizen
Ganze Weizenkörner, die nach Wunsch zu Mehl, Schrot oder Flocken weiterverarbeitet werden können.
Inhalt 1000 gr
1,10 € *
Dinkel
Dinkel
Ganze Dinkelkörner aus Ur-Dinkel-Sorten (Schwabenkorn, Franckenkorn, Oberkulmer Rotkorn), die nach Wunsch zu Mehl, Schrot oder Flocken weiterverarbeitet werden können.
Inhalt 1000 gr
1,80 € *
Einkorn
Einkorn
Einkorn besitzt wie der Dinkel auch eine Hülle (Spelz), der erst beim Mahlen entfernt wird (Entspelzen). Dadurch ist das Korn vor Pflanzenerkrankungen und Umwelteinflüssen schützt. Menschen die Weizen nicht vertragen, könnten mit Einkorn...
Inhalt 1000 gr
3,50 € *
Emmer
Emmer
Emmer, auch als "Zweikorn" bezeichnet, ist ein Vorläufer des Dinkels. Da es in der Vergangenheit wenig Anspruch gab, dieses Getreide hoch zu züchten, ist er, im Unterschied zum Weizen, weitgehend ursprünglich geblieben. Aus diesem Grund...
Inhalt 1000 gr
3,50 € *
Roggen
Roggen
Ganze Roggenkörner, die nach Wunsch zu Mehl, Schrot oder Flocken weiterverarbeitet werden können.
Inhalt 1000 gr
1,10 € *
Waldstaudenroggen
Waldstaudenroggen
Ganze Waldstaubenroggen-Körner (bzw. Johannisroggen-Körner), die nach Wunsch zu Mehl, Schrot oder Flocken weiterverarbeitet werden können.
Inhalt 1000 gr
3,50 € *
Schälhafer
Schälhafer
Ganze Haferkörner, die nach Wunsch zu Mehl, Schrot oder Flocken weiterverarbeitet werden können, wobei die Haferflocke die häufigste Verwendungsform darstellt.
Inhalt 1000 gr
1,60 € *
Buchweizen
Buchweizen
Im norddeutschen Raum findet Buchweizen Verwendung bei Buchweizentorten, ansonsten ist der Einsatz für Backwaren sehr selten. Dies ist auch dem geschuldet, dass dieses Pseudogetreide nicht alleine backfähig ist. Beimischungen unter...
Inhalt 500 gr (0,36 € * / 100 gr)
1,80 € *
Quinoa
Quinoa
Die kleinen Körner des "Inka-Getreides" Quinoa können vielfältig für alle Arten von Backwaren eingesetzt werden.
Inhalt 500 gr (0,86 € * / 100 gr)
4,30 € *
Zuletzt angesehen